Wichtige Infos über alles, was ansteht

E-Mail

Duesseldorfer_WOLLEngel@gmx.de

Telefon/ WhatsApp

(0176 ) 46115918

Unsere Aktion "Sommer im Rucksack" war wieder sehr erfolgreich. Weitere Infos findet Ihr in der Rubrik "Sommerhilfe".
Die 50.000ste Handarbeit hat uns im April 2024 erreicht - wir sind sehr dankbar dafür!

+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++

Unsere Weihnachtsaktion für Kinder ist gestartet!!!
Nähere Infos sowie die Strick- und Häkelanleitung findet Ihr HIER 

WOLLEngel-Terminkalender

(alle Termine sind unter Vorbehalt/  bei *-markierten Terminen ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich)

Sortiertage 2024 *

29.05., 13.06., 25.06., 10.07., 24.07., 07.08., 21.08., 04.09., 18.09., 30.09., 16.10., 30.10., 13.11., 27.11. und 11.12.2024
Um Unterstützung rufen wir über unsere WhatsApp Gruppe auf. Bei Interesse bitte Kontakt an 0176-46115918

Stricktreffen in
Düsseldorf-Lierenfeld *

Mai fällt leider aus, 23.06., 28.07., 25.08., 22.09., 27.10., 24.11., 22.12.2024
Um Anmeldung wird gebeten: wolltaxi-xanten@gmx.de

ZOOM Treffen

25.05., 08.06., 22.06., 13.07., 27.07., 10.08., 24.08., 14.09., 28.09., 12.10., 26.10., 09.11., 23.11., 14.12., 28.12.2024
Anforderung des ZOOM-Links unter: wolltaxi-xanten@gmx.de

Stricktreffen an
besonderen Orten *

26.06.2024 „Schifffahrt auf der KD“ von Düsseldorf nach Duisburg

"Tag der offenen Tür" im WOLLEngel-Lager*

11.07., 21.09.2024 
nähere Infos folgen

Stricktreffen an besonderen Orten

Im Juni möchten wir mit Euch aufs Wasser!
Wir haben den Tipp von Michaela, unserem WOLLEngel-Mitglied, aufgegriffen und bieten Euch eine Schifffahrt als Tagesausflug auf der KD an! Alle wichtigen Infos findet Ihr im Screenshot des Veranstalters. Ihr müsst Euch bitte eigenverantwortlich über das Bestellsystem der KD anmelden! Aktuell sind noch 40 Plätze frei (Stand: 06.03.2024, 12:00 Uhr)! Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Ausflug mit vielen tollen Gesprächen, Handarbeitszeit und natürlich EUCH !

Ganz, ganz WICHTIG!!!
Wählt bei der Buchung das Datum 26.06.2024 (!!!) …damit wir auch alle zusammenfahren 😉 Wäre doch ärgerlich, wenn irgendwer im September aufs Schiff geht 😉 
Wenn Ihr uns dann Eure Buchungsnummer (wird Euch NACH der Buchung von KD übermittelt) mitgeteilt, können wir mit der KD planen, dass zusammenhängende Tische für uns reserviert werden!

Also: 
1. Hier geht’s zur Buchung: https://www.k-d.com/de/schiffstouren/tagesfahrt-duesseldorf-duisburg
2. Datum 26.06.2024 wählen !!!
3. Buchungsnummer und Personenzahl mitteilen (Duesseldorfer_Wollengel@gmx.de)

Immer aktuell und bitte unbedingt beachten!

‼️ Kriterien für SCHALS und LOOPS
▶️ Wir verteilen nur an Erwachsene.
▶️ mind. 160cm lang und zwischen 15-30cm breit.
▶️ Bei der Loop-Länge ist wichtig, dass er so kurz gestrickt wird, dass er gut um den Hals passt und nicht zu viel Platz ist. Oder er wird so lang gestrickt, dass man ihn sich zweimal umlegen kann.
▶️ die Wolle sollte wärmen und
▶️ bitte verarbeitet nur Garne aus dunklen/ gedeckten Farben *
 
⛔ KEINE Kinderschals/-loops!
⛔ nichts Helles oder aus Effektgarnen.
‼️ Kriterien für MÜTZEN
▶️ Kopfumfang 54-60cm (für Erwachsene). Dehnbare Muster in gedehntem Zustand ausmessen.
▶️ Höhe zw. 18 -21cm, Gesamtlänge mit Umschlag: ca. 25-30 cm
▶️ Mützen sollten möglichst eng am Kopf anliegen.
▶️ Wolle sollte wärmen, bitte nur aus dunklen/ gedeckten Farben *
⛔ KEINE Kindermützen!
⛔ NICHTS Helles oder mit Bommeln!
.
‼️ Kriterien für HANDSTULPEN/ -SCHUHE
▶️ Handgelenke Frauen: ca. 16 cm, Männern 18 cm Durchschnitt.
▶️ aus nicht zu dicker Wolle, damit sie nicht zu starr werden.
▶️ Bitte unbedingt ein Daumenloch/Daumenkeil einarbeiten.
‼️ Kriterien für Socken
▶️ hier könnt Ihr Euch farblich gerne austoben.
▶️ wir sammeln nur die Größen 36 bis 50.
▶️ Socken gerne auch mit Mustern, nur nicht zu löchrige Muster.
▶️ 4-fach und 6-fach Wolle sind für die Straße okay.
▶️ bitte die Größe mit an die Socken schreiben oder noch besser: unsere Banderole nutzen (s. Homepage unter „Formulare“).
 
⛔ KEINE Kindersocken!
⛔ KEINE Sneaker Socken!
‼️ Kriterien für die DECKEN
▶️ hier könnt Ihr Euch ebenfalls farblich gerne austoben.
▶️ die perfekte Größe liegt bei 130-140 cm x 180-200cm.
▶️ nicht zu dick, damit sie für die Straße nicht zu schwer sind.
▶️ Häkeldecken bitte nicht zu löchrig, wärmen sonst nicht.
 
⛔ KEINE Rollstuhldecken!
⛔ KEINE Hundedecken!

*Warum dunkle Farben?

Dieser Wunsch wird von den Klient: innen immer wieder so an uns herangetragen. Es ist uns sehr wichtig, dass sich jede/r das aussuchen darf, was sie/er möchte und was ihr/ihm gefällt.  Niemand muss bei uns „irgendwas“ nehmen. Das hat für uns etwas mit Wertschätzung zu tun! 
Abnehmer für die Sachen, die unseren Vereinszweck NICHT erfüllen, zu finden, ist mit einem immensen Mehraufwand verbunden, den wir ehrenamtlich kaum noch leisten können. Bitte schickt uns diese Sachen NICHT mehr zu!

Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für intensives bürgerschaftliches Engagement.  Unabhängig von ihrem Wohnort erhalten ihre Inhaberinnen und Inhaber aufgrund einer Vereinbarung zwischen dem Land und seinen Städten und Gemeinden in ganz Nordrhein-Westfalen vergünstigten Eintritt in viele öffentliche und private Einrichtungen und zu Veranstaltungen unterschiedlicher Art. Mit der Vergabe von Ehrenamtskarten möchten das Land, die Kreise und Kommunen den zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern mit mehr als bloßen Worten danken für die Zeit und Kraft, die sie dem Allgemeinwohl in vielfältiger Weise zur Verfügung stellen. 

Folgende Voraussetzungen müssen Antragstellende erfüllen: 
« mindestens fünf Stunden ehrenamtliche Arbeit pro Woche (250 Stunden/Jahr) für den Düsseldorfer WOLLEngel e.V. aktiv sein, 
« bereits mindestens ein Jahr ehrenamtlich tätig gewesen sein, 
« ehrenamtliche Arbeit ausschließlich für Dritte ohne Aufwandsentschädigung leisten, die über Erstattung von Kosten hinausgeht. 
(Quelle: Homepage Stadt Düsseldorf)

Die Ehrenamtskarte kostet nichts. Druckt Euch den Antrag einfach von der Homepage der Stadt aus, tragt Eure Daten ein und lasst uns den Antrag zukommen. Wir bestätigen das Ehrenamt und leiten die Unterlagen an die Stadt weiter. Die karte wird Euch dann direkt nach hause geschickt.

Hier gehts zum Antrag: Klick